Elsa Vogt-Ramachers

KulturArt präsentiert...

Vernissage am 10.08.2018, 19:00 Uhr

Ausstellung vom 10.08. bis 21.10.2018 in der Alten Apotheke
Mo-Fr 12:00 bis 22:00 Uhr, Sa 18:00 bis 23:00 Uhr, So 14:00 bis 18:00 Uhr

Alte Apotheke Otterberg
Alte Apotheke Otterberg

Anfahrt


KulturART Otterberg: Bilderausstellung der Künstlerin

Elsa Vogt-Ramachers in der Alten Apotheke

 

„Aus fernen Gärten“ ist der Titel der neuen Ausstellung in der Alten Apotheke, die bis 21. Oktober zu den Öffnungszeiten zu sehen ist. Die Pfälzer Künstlerin aus Sulzbachtal zeigt in ihren Bildern Eindrücke aus der Natur, die sie während ihrer zahlreichen Auslandsaufenthalte, für sie eine wichtige Quelle der Inspiration, und auch in heimischer Umgebung gewinnen durfte.

Zur Vernissage am 10. August begrüßte der Vorsitzende Walter Eichler ca. 50 Kunstinteressierte aus Nah und Fern und sprach über die Ziele des Vereins, u.a. Kunst in der Region zu fördern. Gleichzeitig dankte er der Pächterin der Alten Apotheke, Agnes Barzantny, für die Bereitschaft, ihre Räume für diesen Zweck zur Verfügung zu stellen. Hier und in den Räumen der Praxis „Fuß und Rücken“ hat der Verein bereits 12 Kunstausstellungen organisiert. Die Vita der Malerin Elsa Vogt-Ramachers wurde von Gisela Eichler vorgestellt, die in ihren Ausführungen besonders die Liebe der Künstlerin  zur Natur betonte, die sich in den Bildern hauptsächlich in Form von Blättern reduziert darstellt.

 

Kunstinteressierte sind eingeladen, sich die Ausstellung anzusehen: Mi. – Fr. von 12.00 – 22.00 Uhr, Sa. Von 18.00 – 23.00 Uhr und So. von 14.00 – 18.00 Uhr . Adresse: Alte Apotheke, Hauptstraße 61, Otterberg


< Veranstaltungen Übersicht