Ilsa Schoner

KulturArt präsentiert...

Vernissage am 02.03.2018, 18:00 Uhr in der Alten Apotheke

Anfahrt


Ilsa Schoner in der Alten Apotheke

Vernissage am 2. 3. 2018 um 18.00 Uhr

Von Beruf ist sie Grafik-Designerin und hat viele Jahre als Kunsterzieherin an einer Gesamtschule in Kaiserslautern gearbeitet. Auch ihre mehrjährige, freiberufliche Tätigkeit, sowohl bei der VHS  als auch im eigenen Atelier ist die Basis für ihre Malerei. Zahlreiche Workshops an Kunstakademien vervollkommnen ihr künstlerisches Know-how.

Ilsa Schoner ist Mitglied im Kunstverein Donnersbergkreis und im Bundesverband Bildender Künstler. Ihre künstlerische Laufbahn wurde ergänzt durch  kreative Aufenthalte in Andalusien und Südfrankreich und die Inspiration aus der Jazzmusik.

Der Rhythmus der Musik bestimmt die Auswahl der Farben und des Materials beim Gestaltungsprozess.

In ihren Bildern werden Acrylfarben, Tusche, Sand, Bitumen, Strukturpaste und Pigmente  mit Spachtel, Rakel und Händen Schicht für Schicht aufgetragen. Ein spannender Malprozess entsteht. Farben und Formen erobern den Bildraum. Strukturen werden eingekratzt, verdichtet, aufgebrochen, zerstört und übermalt. Es entstehen Farbflächen, Linien, Spuren, die an kalligrafische Zeichen erinnern. Kontraste werden durch Misch- und Drucktechniken auf Leinwand, Papier, Pappe gesetzt und mit experimentellen Collagen ergänzt.

Zur Vernissage sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Die Ausstellung kann bis Juni jederzeit während der Öffnungszeiten besucht werden.

 

Die Öffnungszeiten sind: Mi-Fr 12.00 Uhr – 22.00 Uhr, Sa 18.00 Uhr  - 23.00 Uhr, So 14.00 Uhr – 18.00 Uhr.


< Veranstaltungen Übersicht