Vernissage Oliver Weiss

KulturArt präsentiert...

Bilder von der Vernissage am 28.09.2019 in der Altenpotheke

Bilder: H. Forsch


KulturART Otterberg

Kunstausstellung „Landstrich“ in der Alten Apotheke

 

Der Verein „KulturART“ Otterberg hatte eingeladen zur Eröffnung der Kunstausstellung „Landstrich“ in der Alten Apotheke. Ca. 50 – 60 Kunstinteressierte ,weniger aus „Nah“ , mehr aus „Fern“ , sind der Einladung gefolgt, um die Zeichnungen des Architekten Oliver Weiss aus Hohenecken zu bewundern und erlebten eine rundum stimmige, interessante und gesellige Veranstaltung. Der Künstler hatte sich den „Landstrich“ Otterberg ausgesucht, um die Schönheiten des Ortes und seiner Annexen künstlerisch nachzuempfinden. Nicht die Abteikirche hat es ihm angetan, sondern das alte Gemäuer in der Altstadt, Fenster, Türen, Treppen, beschauliche Winkel und Scheunen. So findet man u.a. Bilder vom Hof Zerger, dem Haus Galecki, der Alten Apotheke von hinten, einem Ziegenstall , der Neumühle und Impressionen vom Weinbrunnerhof. Oft genug sah man ihn in den letzten beiden Jahren mit seiner Staffelei und den Stiften, um Attraktives festzuhalten. So manche nette Geschichte und Begegnung hat er dabei erlebt und den Besuchern der Vernissage mitgeteilt.

Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste von Gisela Eichler, verantwortlich für die Organisation von Kunstausstellungen im Verein KulturART. Sie dankte dem Künstler für die Ausstellung, der Inhaberin Agnes Barzantny für die Bereitstellung der Räume und Reiner Lapport für die musikalische Begleitung auf dem Akkordeon. Die Laudatio wurde gehalten von Hetty Krist, einer namhaften Künstlerin aus Frankfurt, die wie Oliver Weiss zeichnerisch unterwegs ist. In ihrem Vortrag lobte sie das geschulte Auge und die hervorragende zeichnerische Umsetzung ihres Schülers. Auch der Künstler selbst sprach über die Freude, die er in diesem „Landstrich“ beim Zeichnen empfand und wünscht sich natürlich, dass seine Kunst auch den Otterberger Bürgern gefällt. Seine Bilder sind bis Ende Dezember zu den Öffnungszeiten der Alten Apotheke, Hauptstraße 61 zu sehen:

Mittwoch bis Freitag 12.00 Uhr – 22.00 Uhr, Samstag von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr, jeden 1. Sonntag im Monat von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Anfahrt Alte Apotheke


< Veranstaltungen Übersicht